Prostatabeschwerden

PRO SABONA uno Filmtabletten

42,70 € 3

120 St Filmtabletten

0,36 € / 1 St

NATUPROSTA 600 mg uno Filmtabletten

41,90 € 3

100 St Filmtabletten

0,42 € / 1 St

HARZOL Hartkapseln

23,63 € 3

100 St Hartkapseln

0,24 € / 1 St

SETISTOL Prostata-Kapseln

20,96 € 3

100 St Hartkapseln

0,21 € / 1 St

PROSTAFORTON uno Filmtabletten

26,38 € 3

60 St Filmtabletten

0,44 € / 1 St

SETISTOL Prostata-Kapseln

36,65 € 3

2X100 St Hartkapseln

0,18 € / 1 St

PROSTAFORTON uno Filmtabletten

42,33 € 3

120 St Filmtabletten

0,35 € / 1 St

NATUPROSTA 600 mg uno Filmtabletten

15,10 € 3

30 St Filmtabletten

0,50 € / 1 St

NATUPROSTA 600 mg uno Filmtabletten

26,70 € 3

60 St Filmtabletten

0,45 € / 1 St

PROSTAGUTT forte 160/120 mg Weichkapseln

29,90 € 3

60 St Weichkapseln

0,50 € / 1 St

PROSTAGUTT forte 160/120 mg Weichkapseln

49,90 € 3

120 St Weichkapseln

0,42 € / 1 St

PROSTAGUTT forte 160/120 mg Weichkapseln

73,49 € 3

2X100 St Weichkapseln

0,37 € / 1 St

SABAL KÜRBIS Kapseln Salus

17,45 € 3

90 St Weichkapseln

0,19 € / 1 St

PROSTAMED Urtica Kapseln

21,10 € 3

60 St Kapseln

0,35 € / 1 St

UTK uno Filmtabletten B

26,86 € 3

60 St Filmtabletten

0,45 € / 1 St

PROSTAMED Urtica Kapseln

35,15 € 3

120 St Kapseln

0,29 € / 1 St

UTK uno Filmtabletten B

37,02 € 3

90 St Filmtabletten

0,41 € / 1 St


Seite 1 von 2 (25)

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

* Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel