Infektion & Wundbehandlung

MOLEVAC Suspension zum Einnehmen

27,50 € 3

25 ml Suspension zum Einnehmen

110,00 € / 100 ml

BRAUNOL Schleimhautantiseptikum

236,89 € 3

20X250 ml Lösung

47,38 € / 1 l

CANIFUG Vaginalcreme 2% m. 3 Appl.

9,97 € 3

20 g Vaginalcreme

49,85 € / 100 g

POLYSEPT Lösung

3,67 € 3

30 ml Lösung

12,23 € / 100 ml

ADICLAIR Suspension Dosierpumpe

10,52 € 3

48 ml Suspension

21,92 € / 100 ml

TAMPONADE 2000 1cmx5m getränkt

54,18 € 3

1 St Tampon

54,18 € / 1 St

NYSTATIN Holsten Suspension

6,77 € 3

24 ml Suspension

28,21 € / 100 ml

BRAUNOL Schleimhautantiseptikum

147,88 € 3

10X1000 ml Lösung

14,79 € / 1 l

KALIUMPERMANGANAT-LÖSUNG 1% SR

8,41 € 3

100 ml Lösung

8,41 € / 100 ml

KADEFUNGIN 3 Kombip.20 g Creme+3 Vaginaltabl.

11,97 € 3

1 St Kombipackung

11,97 € / 1 St

POLYSEPT Lösung

5,59 € 3

100 ml Lösung

5,59 € / 100 ml

CANIFUG Cremolum 200 Vaginalsuppositorien

9,97 € 3

3 St Vaginalsuppositorien

3,32 € / 1 St

TRAUMASEPT Ovula

18,34 € 3

5 St Ovula

3,67 € / 1 St

NYSTATIN Holsten Suspension

10,52 € 3

48 ml Suspension

21,92 € / 100 ml

BIOFANAL Vaginaltabletten

8,29 € 3

12 St Vaginaltabletten

0,69 € / 1 St

CANDIO HERMAL Fertigsuspension

11,25 € 3

50 ml Suspension

22,50 € / 100 ml

KADEFUNGIN 3 Vaginalcreme

9,97 € 3

20 g Vaginalcreme

49,85 € / 100 g


Seite 1 von 6 (105)

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

* Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel